Aktuelle Informationen zu COVID-19

Aktuelle Besuchsregelung Klinik Wald & Davos

Geschätzte Angehörige und Besuchende,
geschätzte Patientinnen und Patienten

Um die PatientInnen sowie das Personal vor einer Infektion zu schützen, wird laufend eine Abschätzung von Risiken, Bedürfnissen und Machbarkeiten gemacht. Alle Besuchspersonen werden gebeten, sich strikte an die folgenden vorgegebenen Be­suchsrichtlinien zu halten.

  • Klinik Wald: BesucherInnen sowie Begleitpersonen müssen in Kliniken im Kanton Zürich vor dem Einlass ein gültiges Zertifikat oder den Nachweis eines negativen Testergebnisses vorweisen.
  • Klinik Davos: BesucherInnen müssen in Kliniken im Kanton Graubünden vor dem Einlass ein gültiges Zertifikat (das Ergebnis eines Betriebstests oder eines sonst von den Behörden oder zuständigen Instanzen zugelassenen Tests ist dem Zertifikat gleichgestellt) vorweisen.
  • Maskenpflicht: Bei Nichteinhaltung des Mindestabstandes von 1.5 Meter zu anderen Personen sowie im Restaurantbereich (ausser am Tisch)
  • Maskenempfehlung (freiwilliges Tragen): In allen anderen Situationen
  • Pro PatientInnen sind zwei Besuchspersonen pro Tag erlaubt (Kinder zählen als eine Person).
  • Besuche sind wie folgt möglich
    • Klinik Wald: zwischen 08:00 – 20:00 Uhr
    • Klinik Davos: zwischen 08:00 – 19:00 Uhr
  • Die Cafeteria ist geöffnet. Besuchspersonen können diese gerne mit der Patientin/dem Patienten besuchen
    • Klinik Wald: 08:00 – 19:45 Uhr
    • Klinik Davos: 07:15 – 20:00 Uhr
  • Das Personal ist weisungsbefugt.
  • Treffen unter Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln sind auch ausserhalb der Klinik möglich.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und für Ihre Mitarbeit.

Die Geschäftsleitung der Zürcher RehaZentren

__________________________________________________________

Untenstehend finden Sie diverse Kontakt- und Informationsstellen, welche Auskunft zum Coronavirus geben.

Webseite

www.bag-coronavirus.ch

Häufig gestellte Fragen

Das BAG antwortet auf häufig gestellte Fragen.

Informationen zum Coronavirus, die den Kanton Zürich betreffen, finden Sie auch auf der Website der Gesundheitsdirektion. Informationen des Kantons Graubünden finden Sie hier.

Medien

Medienschaffende richten ihre Fragen zum Coronavirus bitte direkt an die Medienstelle des BAG:
Tel. +41 58 462 95 05, media@bag.admin.ch